Beauty

L’oréal Doppelelixier // Produkttest

ts-produkttest-Loreal-elvital-doppel-elixier-e1457443473381

Als ich vor ca. einem Monat ein Päckchen von L’oréal entgegen genommen habe, wusste ich erst gar nicht, was ich da eigentlich bekomme. Planlos, ratlos, gedächtnislos – 3 absolut zutreffende Eigenschaften.

Um so glücklicher war ich aber, als ich sah, dass es das neue L’oréal Doppelelixier ist, für das ich mich zum Testen beworben habe. Bisher hab ich Glynt Reagin Milk benutzt und war damit sehr zufrieden. Nur der Preis  hat das ganze etwas getrübt, der hat mit rund 13 € schon immer ein kleines Loch in den Geldbeutel gebrannt. Jaaaa ich gebe 20 € für 1 (!) Lippenstift aus, aber den benutze ich auch nicht täglich… Ich alter Schwabe 😀

Vorallem ist mir bei einem Haarpflegeprodukt auch wichtig, dass ich es für die beiden Mädls hier im Haus auch nutzen kann. Da beide so ihre Probleme mit dem Haare kämmen haben, habe ich mich schon länger durch diverse Sprays getestet. Die Mini hat sehr lange Haare und schläft nachts glaub im Tornado und die Teenie hat Naturlocken und damit eben auch oft knotige Haare. Alternativ wurde vor Benutzung von Sprays, teilweise ganz auf das Kämmen verzichtet ( hier sollte dieser Augen zu Affe stehen 😀 ).Mit den Tangle Teezern wurde es dann besser , aber mit „Prinzessinnen-Spray“ gibt es gar keine Tränchen mehr.

20160420_154944

Das Versprechen:

„Das 1. Elvital Express-Repair Spray von Total Repair 5 ohne Ausspülen, für einen Doppe-Effekt:
1. leichte Kämmbarkeit

2. SOS-Reparatur von Spliss

Die Kombination aus PRO-KERATIN und GLANZ-PFLEGE-SERUM sorgt für eine sofortige Verwandlung – ohne zu Beschweren: Repariertes, kämmbares Haar, voller Glanz und Geschmeidigkeit.“

Anwendung:

  1. Auf handtuchtrockenem Haar nach der Haarwäsche: Großzügig auftragen für leicht kämmbares, repariertes Haar. Erleichtert das Föhnen mit seidigem Haargefühl.
  2. Auf trockenem Haar für Zwischendurch: Ein Glanz – und Geschmeidigkeits-Boost für einen gepflegten, gesunden Look, jederzeit.

 

Inhaltstoffe:

Aqua, Isododecane, Lactic Acid, Hydroxypropyltrimonium Hydrolyzed Wheat Protein, Phenoxyethanol, Phenyl Trimethicone, Acetic Acid, Arginine, Trideceth-5, Trideceth-10, Polyquaternium-16, Polyquaternium-6, Polyaminopropyl Biguanide, Limonen, Linalool, Benzyl salicylate, Benzyl Alcohol, Amodimethicone, Serine, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Laureth-23, Laureth-4, Glutamic Acid, Hexyl Cinnamal, Glycerin, Glyceryl Linoleate, Glyceryl Oleate, Glyceryl Linolenate, Parfum

20160420_154937

Testphase:

Wie auch die Regain Milk kann man das L’oréal Doppelixier direkt nach dem Waschen in das handtuchtrockene Haar einmassieren oder eben ins trockene Haar vor dem Frisieren. Da ich nicht täglich meine Haare wasche, nehme ich es sowohl nach dem Waschen und morgens nach dem Aufstehen. Der Duft ist sehr angenehm und frischt meiner Meinung nach die Haare auch wieder auf, wenn man die Haare nicht waschen möchte, kann oder will. Vor dem Föhnen nutze ich es auf jeden Fall immer, damit die Haare geschützt sind. Zumindest habe ich das Gefühl, dass es etwas bringt. Denn ohne das Elixier sind meine Spitzen definitiv trockener nach dem Föhnen.

Auch die beiden Damen des Hauses nutzen das Elixier und mögen den Duft. Ja ich weiß, es gibt extra Sprays für Kinder, aber die sind das Geld nicht wert. Sowohl meine Haare als auch die der Kids glänzen schön und sehen gesünder aus. Da ich meine Haare mittlerweile seit bald 18 Jahren ( Gott bin ich alt …) färbe habe ich immer trockene Spitzen, deshalb bin ich wirklich begeistert vom Elixier, da ich zumindest nicht mehr so aussehe , als hätte ich geschädigtes Haar. Ob das jetzt wirklich so ist, kann ich nicht beurteilen, aber den Anschein macht es auf jeden Fall und so hab ich mir den letzten Frisör Besuch zum Spitzen schneiden einfach mal gespart. Vorhanden Spliss zaubert es natürlich nicht weg, dass wäre ja zu schön, aber vorbeugend auf jeden Fall eine Investition wert.

Fazit:

Es klebt nicht, ich vertrage es gut auf meiner Kopfhaut und allem in allem ein Produkt, dass ich gern getestet habe und auf jeden Fall für einen Preis für rund 4 € wieder kaufen werde.


Dieses Produkt wurde mir zum testen kostenlos zu Verfügung gestellt. An meiner Meinung und Darstellung ändert dies aber nichts. Vielen Dank an L’Oréal Paris.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s