Essen und Genießen

Die Schweizer können auch Limonade – Rivella // Produkttest

20160626_175530.jpg

Mit dem Fussball spielen hat es dieses Jahr nicht so geklappt für die Schweizer, aber dafür können sie Limonade, dass ist doch auch etwas.

Aktuell steht die neue Rivella Rhababer bei uns in den Supermärkten und die kann auf jeden Fall mit dem Original mithalten.

Wir kannten Rivella vor dem Test nicht und dachten bei Kräuterlimonade als Erstes an Almdudler…brrrr dementsprechend skeptisch war ich, als ich das Paket geöffnet habe und hab es erstmal den Kindern eingeschenkt, ich böse Mama 😀 Aber als die Rückmeldung hmmmm lecker kam, hab ich natürlich auch gleich probiert. Ja Rhababer ist nicht so mein Ding, vor Rhababer Kompott oder Kuchen könnte ich davon laufen, aber Rivella Rhababer schmeckt nicht sehr säuerlich und ist sehr süß mit einem Hauch sauer.

Ich denke, dass die 9g pro 100ml Zucker vielen zu süß sind ( Cola enthält 10g und schmeckt mir nicht so süß wie die Rivella Rhababer) und würde es selbst auch nicht ständig trinken (sagt die, die 1,5L Cola am Tag trinkt). Aber ab und an eisgekühlt auf jeden Fall eine Alternative. Die Kids trinken es quasi auf Ex weg und waren ganz traurig, als die letzte Flasche weg war.

20160613_121845


Dieses Produkt wurde mir zum testen kostenlos zu Verfügung gestellt. An meiner Meinung und Darstellung ändert dies aber nichts. Vielen Dank an kjero.com .

Ein Kommentar zu „Die Schweizer können auch Limonade – Rivella // Produkttest

  1. Rivella ist noch nicht zu euch geschwappt? Bei uns gibt es das teilweise sogar in den Wirtschaften. Ok so 6km von der Schweiz weg, warum auch nicht. Aber es kommt auch schon seit ich denken kann im TV in der Werbung. Ich mag Rivella nicht so. Irgendwie schreckt mich der Molkefaktor ab 😏 LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s