Frau Löwenstark kocht

Easypeasy Pizzabrötchen //Rezept

Freitags ist immer der Tag in der Woche, an dem mittags alle zu Hause essen, dementsprechend treffen dabei verschiedene Geschmäcker aufeinander und vor allem mein Sohn ist in letzter Zeit etwas wählerischer geworden. Da heißt es dann typische Essen auf den Tisch zu bringen, die allen Kindern schmecken.

Da der Sohnemann aber heute mehr als nur ein bisschen Verspätung hatte, war der Hunger am Ende so groß, dass ich nur ein Bild machen konnte, bevor die Brötchen auf den Tellern verteilt  und die Kinder schon fleissig am mampfen waren. Denn diese schnellen Brötchen schmecken uns allen sehr gut.

Da jetzt doch einige auf Instagram nach dem Rezept gefragt haben, muss das Bild eben reichen 😀

IMG_20170317_161713_988

PIZZABRÖTCHEN (reicht für 12 Aufbackbrötchen)

  • 2 Eier
  • 1 Kräuterschmelzkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung gekochter Schinken
  • 1 Dose Champignons
  • 1 Becher Sahne
  • 100 g Emmentaler gerieben
  • 2 Pack Aufbackbrötchen (je 6 Stück)
  • Petersilie
  • Schnittlauch

Backofen auf 200° C vorheizen

Ihr braucht jetzt wirklich nicht mehr als 1 Brettchen, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Löffel und 1 Backblech.

Schinken und Zwiebel würfeln und mit den restlichen Zutaten vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Brötchen aufschneiden und die Masse darauf verteilen.

Ab damit in den Ofen und ca. 15-20 min backen ( Masse sollte goldgelb sein).

Salat dazu und ihr hat ein wirklich einfaches und leckeres Essen gezaubert, in weniger als einer halben Stunde.

GUTEN APPETIT

 

2 Kommentare zu „Easypeasy Pizzabrötchen //Rezept

  1. Na toll… 8 Uhr und ich hab totalen Hunger auf diese Pizzabrötchen 😀
    Ich mache sie so ähnlich (mit Saurer Sahne und ich schneide noch Paprikas rein) aber ich probiere bald mal dein Rezept, vielleicht zu meiner Geburtstagsparty 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s