Gedanken

GEDANKEN |Was wir über Phantasie noch von unseren Kindern lernen können

Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ich damals DAS Buch in den Händen hielt, das mein komplettes Leben auf den Kopf gestellt hat. Niemals hatte ich mir vorstellen können, das ein Buch sowas kann. Und nein, es war kein Buch über einen Brillenträger mit Narbe. Es war das Buch mit den Schlangen, die… Weiterlesen GEDANKEN |Was wir über Phantasie noch von unseren Kindern lernen können

Gedanken

Und wenn der Vorhang fällt … // Gedanken

...dann ist nichts mehr wie es war und doch hört die Welt nicht auf sich zu drehen, egal wie laut man schreit Niemals hätte ich gedacht, dass ich einmal vor einem Haufen Scherben stehe, niemals , dass mich die Gewissheit überkommt in einer Seifenblase gelebt zu haben. Ich hatte mir lange vor genommen nicht darüber… Weiterlesen Und wenn der Vorhang fällt … // Gedanken

Gedanken

Die 1000 Fragen an mich selbst Challenge // Teil 3 + 4

Ja ich verspreche es hoch und heilig bald kommt wieder mehr Familie und weniger über mich und mein Ego 😀 aber da mir aktuell ständig die Zeit wegrennt und ich trotzdem auf dem Laufenden sein möchte mit meinen Plänen hau ich heute eben gleich mal 3 und 4 der 1000 Fragen an mich selbst Challenge… Weiterlesen Die 1000 Fragen an mich selbst Challenge // Teil 3 + 4

Gedanken

Die 1000 Fragen an mich selbst Challenge // Teil 2

"Es ist wohl angenehm, sich mit sich selbst beschäftigen, wenn es nur so nützlich wäre. Inwendig lernt kein Mensch sein Innerstes erkennen; denn er mißt nach eignem Maß sich bald zu klein und leider oft zu groß. Der Mensch erkennt sich nur im Menschen, nur das Leben lehret jeden, was er sei." - Johann Wolfgang… Weiterlesen Die 1000 Fragen an mich selbst Challenge // Teil 2

Gedanken

Die Worte hinter dem Bild // Danke

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und heute gibt es die Worte hinter den Bildern, ehrlich, direkt und in der Hoffnung anderen Mut zu machen. Heute erreichte mich eine Nachricht, die mich mal wieder zum weinen gebracht hat. Eine liebe Nachricht einer Followerin bei Instagram darüber, dass sie den Hut vor mir zieht und… Weiterlesen Die Worte hinter dem Bild // Danke

Gedanken

Alleinerziehend und verdammt glücklich dabei // Gedanken

Und schon waren sie rum.. nun bin ich also drei Monate alleinerziehend. Allein verantwortlich für vier Kinder, ein Haus, einen Garten, Haustiere und die Finanzen. Ich habe in der Zeit mein Handy im Kühlschrank gefunden, meinem Sohn beim wickeln einen Haargummi ans Bein gebunden (warum auch immer), im Auto gesessen und habe nicht mehr gewusst,… Weiterlesen Alleinerziehend und verdammt glücklich dabei // Gedanken

Baby

2 Monate Glück im Doppelpack // Zwillinge

Der zweite Monat als Zwillingsmama war nicht weniger turbulent. Erst bin ich mal wieder dank Wochenbett Problemen ausgefallen und dann kam noch die Nachricht, dass Noah ein Hämangion am Auge hat. Eingespielt hat sich mittlerweile vieles, aber eben noch nicht alles. Während ich immer noch bemüht bin, den Haushalt zu schmeißen, zu kochen und den… Weiterlesen 2 Monate Glück im Doppelpack // Zwillinge

Baby

Ein Monat Glück im Doppelpack // Zwillinge

Heute vor genau 4 Wochen begann mein kleines Abenteuer als Zwillingsmama. Und noch heute schau ich die Beiden oft an und frag mich, wann der Traum zu Ende ist. Noch immer kann ich oft kaum begreifen, dass die Beiden tatsächlich 9 Monate unter meinem Herzen waren. Es ist unbegreiflich wie die zwei Würmchen wirklich Platz… Weiterlesen Ein Monat Glück im Doppelpack // Zwillinge

Baby · Schwangerschaft

Die Zwillinge und die Gedankenachterbahn vor der Geburt

Heute ist der dritte #Minimontag mit den Zwillingen. Drei Wochen bin ich also schon Mama von zwei süßen Jungs, die mein Leben so komplett aus der Bahn werfen, es um so vieles schöner machen und genauso viel Stress mit sich bringen. Ich möchte nicht jammern, nein, denn es ist mit das Schönste, was ich in… Weiterlesen Die Zwillinge und die Gedankenachterbahn vor der Geburt

Schwangerschaft

Mein persönlicher Endgegner // Der Kaiserschnitt

Wie die Mini den Weg zu uns fand Der 29.07.12 war ein Sonntag und wie üblich sonntags lief Monk im Fernseher. Monk gehört eindeutig zu meinen Lieblingsserien und ich werde den Augenblick gegen 11 Uhr vormittags nie vergessen, als während der Sendung meine Fruchtblase geplatzt ist. Mein Mann war mit seinen Kindern unterwegs und mein Sohn… Weiterlesen Mein persönlicher Endgegner // Der Kaiserschnitt